Beiträge

Dachsteingipfel im Winter

Der Höhepunkt des Winterurlaubs ist eine Winterbesteigung des Hohen Dachstein!

Der Hohe Dachstein ist mit seinen knapp 3.000 m der höchste Berg der Steiermark und ist weit über unsere Grenzen hinaus bekannt!

Von der Bergstation der Dachsteinseilbahn erreichen wir den höchsten Berg der Steiermark in ca. 2-3 Stunden!

Mit Tourenski oder Schneeschuhen gehen wir zum Einstieg – Randkluft.

Von dort geht es mit Steigeisen weiter zum Gipfel und wieder retour!

Vorraussetzungen sind Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit. Eine gute Kondition für ca. 4-5 Stunden gehzeit ist erforderlich jedoch ist keine Klettersteigerfahrung notwendig!

 

Wir empfehlen die Dachstein-Gipfelbesteigung als Privatführung mit 1 bis 2 Personen.

Klettergurt, Helm und Steigeisen werden kostenlos von uns zur Verfügung gestellt!

Führungen bei passenden Verhältnissen von Oktober bis April täglich möglich!

Nähere Infos gerne per e-mail oder telefonisch!

HANS PRUGGER – Bergführer Dachstein

Nähere Infos auf unserer Webseite!

Tel: +43 664 1137631

mail: hans@bergfuehrer-dachstein.at

 

Skitour für Anfänger mit Berg- & Skiführer HANS PRUGGER

Einsteigerskitour für Anfänger als Privatführung täglich möglich!

Skivergnügen abseits belebter Skipisten war nie so beliebt wie jetzt!

Gerade in Zeiten wie diesen nützen wir die weitläufige Natur und können mit Abstand und Sicherheit eine schöne Skitour machen!

Wir führen euch in die Skitourentechnik ein, zeigen euch worauf es beim Aufstieg mit Tourenski & Fellen ankommt. Auch das richtige Verhalten abseits der Pisten sowie die  Spuranlage werden wir durchnehmen. Natürlich zeigen wir euch, was ihr bei der Geländebeurteilung berücksichtigen müsst.

Schließlich geben wir euch auch ein Basiswissen an Lawinenkunde mit auf den Weg und zeigen euch worauf ihr bei einer Geländeabfahrt achten müsst!

Je nach Verhältnissen, Schneelage und Lawinenwarnstufe suchen wir unsere Tour individuell aus – es gibt viele schöne  Skitouren für Einsteiger im Dachsteingebiet und auch in den Schladminger Tauern!

Nähere Infos jederzeit per Email oder telefonisch!

HANS PRUGGER – Bergführer Dachstein

Nähere Infos auf unserer Webseite!

e-mail: hans@bergfuehrer-dachstein.at

Tel: 0043 664 1137631

Dachstein – Freeride -Edelgrießabfahrt

….eine der schönsten Freeride Abfahrten in Ramsau am Dachstein..

Vom Dachsteingletscher geht es über eine ca. 30 m lange Leiter hinauf zum Rosmariestollen, durch den man auf die Südseite ins Edelgrieß kommt.

Von dort beginnt die steile, anspruchsvolle Abfahrt über den Osthang ins Edelgrieß hinein.

Je nach Schneelverhältnissen kann man entweder zur Talstation Dachsteinseilbahn zurückfahren (gesamt ca. 1.000 hm Abfahrt) oder im freien Gelände durch die Kraml Lahn bis in die Ramsau hinabfahren (gesamt ca. 1.500 hm Abfahrt).

Anforderungen:

  • sehr guter Skifahrer/in auch abseits der Piste ( steiles Gelände, Tiefschnee)

Ausrüstung:

  • Rucksack mit Skihalterung
  • Alpin- oder Tourenski
  • LVS-Gerät, Schaufel, Sonde

Näherer Infos gerne per Email oder telefonisch!

HANS PRUGGER – Bergführer Dachstein

Email: hans@bergfuehrer-dachstein.at

Tel: +43 664 1137631